S dotazy ke zdravotnické péči pro občany z Ukrajiny se obraťte na infolinku +420226201221volba č. 2, která je v provozu denně od 8 do 19 hodin. Linka slouží ke komunikaci v českém, ukrajinském a ruském jazyce, a to i pro případy tlumočení do českého jazyka pro poskytovatele zdravotních služeb.
Якщо у Вас виникли питання щодо охорони здоров’я громадян України, звертайтесь на інформаційну лінію +420226201221 –  варіант № 2, який працює щодня з 8:00 до 19:00. Лінія використовується для спілкування чеською, українською та російською мовами, навіть для випадків перекладу на чеську для медичних працівників.

REGULIERUNGSBEITRÄGE IM GESUNDHEITSWESEN

Vytvořeno: 11. 12. 2012 Poslední aktualizace: 22. 6. 2020

Die Höhe und die Art der Entrichtung von Regulierungsgebühren regelt das Gesetz Nr. 48/1997 Slg., über die öffentliche Krankenversicherung und über die Änderung und Ergänzung einiger zusammenhängender Gesetze, in der Fassung späterer Vorschriften.

Die Pflicht zur Entrichtung von Regulierungsgebühren haben alle Teilnehmer der öffentlichen Krankenversicherung (oder deren gesetzliche Vertreter) sowie versicherte Personen aus anderen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, dem Europäischen Wirtschaftsraum und aus der Schweiz und Personen aus Staaten, mit denen ein bilaterales Abkommen über die Sozialversicherung oder ein internationales Abkommen geschlossen wurde (siehe weiter im Text).